Basar und Wohlfühlevent für Frauen

Ressourcenbewusstes Verhalten bedeutet nachhaltig handeln. Dazu gehört auch das komplette Neu-Einkleiden mit Second Hand Kleidern, wie auch die Weitergabe der eigenen Kleidung an andere, die sich darüber freuen können. Denn es muss nicht immer nagelneu sein. Zu klein, zu groß, zu bunt gekauft – es liegen unzählige schöne Kleidungsstücke in den Kleiderschränken. Aber zum Wegwerfen ist es noch zu schade.

Am 19.05.2019 besteht im ZenJA Zentrum für Jung und Alt in Langen, für Frauen jetzt die Möglichkeit, ihre sehr gut erhaltene und zeitgemäße Kleidung bei einem Frauen-Basar und Wellnesstag abzugeben. Aber an diesem Tag gibt es noch mehr, dass die Damen ins ZenJA locken soll. Ab 15:30 Uhr gibt es ein Wohlfühlangebot für die genussaffine Frau jeden Alters. Nina Distelmann wird eine Yogastunde geben, es werden wohltuende Massagen für zwischendurch angeboten, ätherische Öle hüllen die Besucherinnen in himmlische Düfte und frisch hergestellte Snacks und Fingerfood aus nachhaltiger Produktion laden zum Verweilen und Genießen ein. Unter https://doodle.com/poll/p6t84ty7aztivh3q können sich Teilnehmerinnen vorab bei Ninas Kurs anmelden. Die Teilnehmerinnenzahl ist begrenzt. Die Stunde kostet 8,00€. 

Für die Teilnahme am Basar gibt es am Freitag, den 05.04.2019 von 18:00-19:00 Uhr die Gelegenheit, sich anzumelden und eine Nummer sowie weitere Informationen zu erhalten. Für die Teilnahme wird ein kleiner Unkostenbeitrag von 8,00 Euro plus 10% der Verkaufserlöse erhoben. Es werden noch Helferinnen für den 19.05.2019 gesucht, die tatkräftig mithelfen möchten. Gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.

Wohlfühlhighlights an diesem Sonntag:

Fingerfood "Ohne Mist"
Yoga mit Nina Distelmann
Wellness-Massage gegen Shopping-Stress
Energetisierter Schmuck
Ätherische Öle - Genuss für Daheim
und noch vieles mehr


Nummernvergabe für den Verkauf Eurer Kleidung ist am 5. April von 18 bis 19 Uhr im ZenJA.

Weitere Informationen könnt ihr dem Flyer entnehmen.