mit Britta Karres, Autorin von „Komm raus – ich seh dich“

Britta Karres"Kinder sind keine Fässer, die gefüllt, sondern Feuer, die entzündet werden wollen." (Francois Rabelais)

Mit Empathie und tiefem Verständnis für die vielen Beweggründe ihres Verhaltens können wir unseren Kindern angemessen und hilfreich begegnen. Diese enge Beziehung ist der Schlüssel zu mehr Kraft, Glück und Gelassenheit für das familiäre Zusammenleben. Und gleichzeitig Grundlage dafür, dass unsere Kinder starke, reife Persönlichkeiten werden.

Die Beratung verfolgt einen integrativen Ansatz. Das heißt, es kommen Elemente aus allen gängigen Therapieformen zum Einsatz. Dabei kann man wählen zwischen:

  1. Psychologischer Beratung im 3er-Block: Im ersten individuellen Beratungstermin werden Ihre Ziele formuliert und im Elterngespräch sowohl nach den Ursachen kindlichen Verhaltens als auch nach familiären Zusammenhängen und Mustern gesucht. Im Rahmen einer psychologischen Diagnostik und mit spieltherapeutischen Elementen werden die Kinder – wenn nötig – in einem zweiten Termin in den Beratungsprozess mit eingebunden. Abschließend werden im dritten Beratungstermin für Sie passende, praktische Lösungen erarbeitet, die auf Ihr Anliegen eingehen und Impulse zur Selbstreflexion liefern.
  2. Einmalige lösungsorientierte Beratung bei ganz praktischen Erziehungsfragen oder Begleitung zu Schul- oder Kitagesprächen.

Weitere Info: www.britta-karres.de

Kosten: 69,00 €/Beratungsstunde im ZenJA

Terminvereinbarung bitte direkt unter Telefon 06103 5096948 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!